Die Saison im Freibad Hubmühle ist eröffnet

Mit einem Sprung ins mit 21 Grad noch recht frische Mehrzweckbecken haben Bürgermeister, Stadträte und Wasserwachtler die Saison im Töginger Freibad Hubmühle eröffnet. Auf das Kommando von Bürgermeister Dr. Tobias Windhorst wurde die Badesaison unter den Augen von einigen Schaulustigen angesprungen. Wie immer stark vertreten war die Wasserwacht Töging-Winhöring. Ganze 40 Wasserwachtlerinnen und Wasserwachtler waren zusammen mit dem Vorsitzenden Martin Wiedenmannott aufmarschiert, um in ihrer Dienstkleidung ins Wasser zu hechten. Neben Bürgermeister Dr. Windhorst bewiesen auch die Stadträte Daniel Blaschke, Stefan Franzl, CSU-Generalsekretär Martin Huber, Birgit und Werner Noske sowie Christian Snoppek den Mut, ins kühle Wasser zu springen. Moralisch unterstützt wurden sie von ihrer Kollegin Petra Wiedenmannott, die das Geschehen mit dem Fotoapparat festhielt.
Im Anschluss lud der neue Kiosk-Pächter alle Anspringer zu einer Leberkässemmel und einem Getränk an den Kiosk ein.

Das könnte dich auch interessieren …